Erfolgreiche Vorbereitung der weiblichen Nachwuchsteams

Erfolgreiche Vorbereitung der weiblichen Nachwuchsteams

Die Nachwuchs-Spielerinnen des Alpla HC Hard haben sich auf die neue Saison mit einem Trainingscamp in Koblach (wU12 bis wU18) bzw. Hard (wU10) vorbereitet. Dabei standen Fitness- und Techniktraining genauso im Fokus wie Teambildung und Spaß.

Zur Abrundung der Vorbereitung wurde in der Sporthalle Mittelweiherburg auch ein Trainingsturnier organisiert, an dem elf Teams teilgenommen haben. Bei diesem Trainingsturnier ging es nicht um Punkte oder die Ermittlung eines Turniersiegers sondern um eine gute Gelegenheit zur Vorbereitung auf die Meisterschaft, sämtlichen Spielerinnen Einsatzzeiten geben zu können, die Mannschaft weiter zu entwickeln, Neues probieren um sich in Teilbereichen zu verbessern, Handball zu spielen und Spaß zu haben.

Ein besonderer Dank gilt allen Organisatoren und Helfern, die dieses Turnier ermöglicht haben.

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

[dc_social_wall id="23"]

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner