Roland Schlinger

Daniel Dicker verlängert

Der 20-jährige Rückraumspieler aus Graz verlängert seinen Vertrag bei Titelverteidiger ALPLA HC Hard bis Sommer 2018.

Rückraumspieler Daniel Dicker bleibt Serienmeister ALPLA HC Hard weiterhin erhalten. Der gebürtige Grazer, der vor zwei Jahren vom Liga-Konkurrenten HSG Bärnbach/Köflach zum fünffachen Champion der Handball Liga Austria wechselte, verlängerte am Freitag seinen Vertrag bis Sommer 2018.

Der 197 cm große ehemalige Juniorenteamspieler hatte zuletzt vor allem in der Harder Deckung große Spielanteile. „Daniel Dicker ist ein hoffnungsvolles Talent für die Zukunft und ein absoluter Wunschspieler unseres neuen Trainers Petr Hrachovec“, so Thomas Huemer, Sportlicher Leiter beim Titelverteidiger.

„Ich bin froh, dass ich die Möglichkeit habe, hier in Hard weiter zu spielen. Ich möchte der Mannschaft einen noch größeren Input verleihen als zuletzt und mich zum Leistungsträger weiter entwickeln“, erklärt der 20-Jährige.

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner