Jungteufel geben Gas

Mit gleich sechs Teams war der ALPLA HC Hard am letzten Jänner-Wochenende bei Spieltagen der weiblichen U10 bzw. der gemischten U8 im Einsatz.

Auch unsere Jüngsten waren Ende Jänner erfolgreich unterwegs. Beim Spieltag der weiblichen U10-Mannschaften in Lustenau belegten unsere beiden Teams in der Leistungsklasse zwei ungeschlagen den ersten und zweiten Platz. Nur das interne Duell der beiden Harder U10-Mannschaften endete unentschieden.

Beim U8-Spieltag in Dornbirn waren gleich vier gemischte Mannschaften des ALPLA HC Hard im Einsatz. Die Harder Devils belegten in der höchsten Leistungsgruppe unter fünf Teams den ausgezeichneten zweiten Platz. Je einen dritten Endrang erreichten die Harder Teufel und die Diavolos. Die Harder Teufelchen belegten in ihrer Leistungsgruppe Rang sechs von zehn teilnehmenden Mannschaften.

HC Hard News