Dominik Schmid

U12 holt Bronzemedaille

Bei den Österreichischen Meisterschaften in Graz sichern sich unsere Jungteufel den dritten Platz.

Mit einem knappen 19:18-Sieg über Krems/Langenlois eroberte die U12-Mannschaft des ALPLA HC Hard bei den Österreichischen Meisterschaften in Graz die Bronzemedaille. Der Titel ging an Margareten vor HiB Graz.

In der Vorrunde musste sich das Team der Trainer Goran Zivkovic und Simon Grabher den Niederösterreichern noch mit 20:24 geschlagen gegeben. Gegen Traun feierten die Harder einen souveränen 32:12-Kantersieg.

Lukas Fritsch (19/6 Tore) und Timon Lürzer (18) waren die erfolgreichsten Werfer bei den Harder Jungteufeln.

 

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner