Dominik Schmid

Sieg gegen Tabellenführer

Am Sonntag, 8. März, kam es zum Spitzenspiel in der Württemberg-Liga  (Staffel 2):  Der Zweite ALPLAHC Hard empfing den bislang ungeschlagenen, überlegenen Tabellenführer der Württemberg-Liga, den TSV Heiningen.

Von Anfang an bewiesen die Gäste aus dem Stauferland (südöstlich von Stuttgart) mit tollem Tempohandball, dass sie die zwei Punkte aus dem Ländle mitnehmen wollen, und gar nicht daran denken Gastgeschenke zu verteilen. Doch unsere in klassischem Rot angetretenen U16-Jungs ließen sich nicht überrennen und hielten mit aller Kraft dagegen.

Wie schnell beide Mannschaften den Abschluss suchten, zeigt, dass es nach 10 Minuten bereits 20 Tore (Stand 9:11) gab. Bis zur 18. Minute mussten die U16 immer einem knappen Rückstand nachrennen; doch durch ein paar tolle Paraden vom glänzend aufgelegten Goali Anton Becvar gelang es in Führung zu gehen (18. Minute 14:13). Diese Führung konnte bis zur Halbzeit auf 18:16 ausgebaut werden. Nach der Pause versuchten die großgewachsenen und wurfgewaltigen Spieler von Heiningen erneut alles, um die Führung zurück zu erobern. Doch die Abwehr der roten Teufel stand stabil, und im Angriff geigten Simon Fritsch, Linus Weber und der noch in der U14 spielberechtigte Valentin Mischi, der den gesperrten Lennio Sgonc im rechten Rückraum würdig vertrat. In der 35. Minute lag man erstmals mit 4 Toren voran. In dieser Phase wurden unsere Shooter von Heiningen manngedeckt, wodurch Raum frei wurde für Raphael Schiller, Levin Wieser und Jonas Hammerer die trocken einnetzten. Die Sensation lag in der Luft! Lautstark unterstützt von einigen Eltern und guter Stimmung von der Bank ließ man sich auch durch schnelle Tore vom Gegner nicht aus der Ruhe bringen und brachte den Sieg ins Trockene.

Endstand in dem sehr fair geführten Spitzenspiel: 33:29 für ALPLA HC Hard! Damit festigte man den ausgezeichneten 2. Platz in der überregionalen Württemberg-Liga und kann auch im letzten Spiel nicht mehr vom 2. Platz verdrängt werden.

ALPLA HC Hard: Anton Becvar, Valentin Mischi, Kenan Salkic, Leonardo Vasic, Raphael Schiller, Levin Wieser, Muaz Haciismailogullari, Jonas Hammerer, Janik Töscher, Willi Hohensee, Simon Fritsch, Linus Weber. Betreuer: Severin Englmann, Markus Buchholz

TEXT: MARTIN FRITSCH

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner