Dominik Schmid

Platz eins im Visier

Der ALPLA HC Hard startet in dieser Woche mit zwei Spielen (Achtelfinale im ÖHB-Cup und Bonusrunde der spusu LIGA) in die zweite Saisonhälfte.

Seit 7. Jänner bereiten sich die Roten Teufel vom Bodensee auf den Restart im Februar vor. Mit dabei ist nach seiner langen Verletzungspause auch wieder Kapitän Dominik Schmid. Der 57-fache Teamspieler hat mit seinem Club in der spielfreien Zeit insgesamt vier Vorbereitungspartien bestritten.

Der nach Saisonende scheidende Cheftrainer Klaus Gärtner legte dabei kein allzu großes Augenmerk auf das Endergebnis. „Wir haben meist den gesamten Kader eingesetzt und einiges ausprobiert. Im Angriff haben wir uns sichtlich verbessert. In der Defensive fehlt uns noch etwas der Zugriff und die Aggressivität“, so der 44-jährige EHF-Mastercoach. Seine Schützlinge haben in den vergangenen Wochen hart gearbeitet. Auch eine Trainingseinheit beim Box Club Dornbirn stand auf dem Programm.

Die Testspiele gegen die Schweizer Erstligisten St. Gallen, Bern und Kriens-Luzern verliefen sehr knapp. Nur der Abschlusstest beim deutschen Bundesligisten Frisch Auf Göppingen (25:37) fiel deutlich aus. Da mussten die Vorarlberger jedoch die erkrankten Dominik Schmid, Ivan Horvat und Michael Knauth vorgeben.

„Da alle Play-off-Partien im Best-of-Three-Modus ausgetragen werden ist Platz eins in der Bonusrunde unser erklärtes Ziel. Wenn alle Spieler fit sind, sind wir dazu stark genug“, so Klaus Gärtner, der nur noch auf Kreisläufer Nejc Zmavc (Achillessehne) verzichten muss. „Er wird noch einige Wochen brauchen, bis er ins Mannschaftstraining einsteigen kann.“

Bereits am Mittwoch ist der ALPLA HC Hard im Achtelfinale des ÖHB-Cups bei der zweiten Mannschaft von HC FIVERS WAT Margareten zu Gast. Und gleich am Freitag, 19 Uhr, gastiert Titelverteidiger ERBER UHK Krems bei den in der ersten Bonusrunde der spusu LIGA spielfreien Hardern.

 

Achtelfinale im ÖHB-Cup, Mittwoch:

  • HC FIVERS WAT Margareten II (spusu CHALLANGE) – ALPLA HC Hard, 19 Uhr, Wien Hollgasse, SR Schobel/Stollberg (OÖ)

 

2. Bonusrunde spusu LIGA, Freitag:

  • ALPLA HC Hard – ERBER UHK Krems, 19 Uhr (LAOLA1.tv), Sporthalle am See, SR Löschnig/Hug (W). Beginn U20-Spiel um 17 Uhr

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner