Dominik Schmid

Im Finish knapp unterlegen

ALPLA HC Hard muss sich dem Schweizer Erstligist GC Amicitia Zürich im Finish 28:29 geschlagen geben. Am Freitag steht der nächste Test in St. Gallen auf dem Programm.

Ohne Ivan Horvat, Max Hermann, Boris Zivkovic und Thomas Hurich (erkrankt bzw. leichte Blessuren) legte Handball-Vizemeister ALPLA HC Hard gegen GC Amicitia Zürich in der Startphase immer wieder ein bis zwei Tore vor. Vor allem Neuzugang Tine Poklar (SLO) vom norwegischen Serienmeister Elverum drückte der Partie mit seinen Toren und Anspielen aus dem Rückraum den Stempel auf.

Cheftrainer Klaus Gärtner wechselte immer wieder blockweise und brachte die restlichen Kaderspieler alle zum Einsatz. So trugen sich gleich elf Akteure in die Torschützenliste ein. Nach dem 13:14-Pausenrückstand zogen die Roten Teufel vom Bodensee mit schnellen Kontern auf 22:19 weg. Die Führung der Gastgeber hielt bis zwei Minuten vor Schluss.

„Wir haben heute sehr viel gewechselt. Die Stammformation ist bereits gut eingespielt. Aber es gibt noch einige Punkte, an denen wir arbeiten müssen,“ so Headcoach Klaus Gärtner nach Spielende.

Gleich am Freitag ist der sechsfache heimische Champion beim TSV St. Otmar St. Gallen zu Gast. Anpfiff in der Sporthalle Kreuzbleiche ist um 17.30 Uhr. In den Reihen der Ostschweizer steht mit Abwehrspezialist Frédéric Wüstner ein ehemaliger Hard-Spieler.

 

Internationales Testspiel:

  • ALPLA HC Hard – GC Amicitia Zürich 28:29 (13:14), Sporthalle am See, 300 Zuschauer, SR Troisler/Racz (Lauterach) Tore-Hard: Raschle 4, Schweighofer 4/2, Poklar 3, M. Schmid 3, Zeiner 3/1, D. Schmid 2, Wurst 2, Schwärzler 2, Knauth 2, Weber 2, Doknic 1

 

Weiteres Vorbereitungsprogramm des ALPLA HC Hard:

  • TSV St. Otmar St. Gallen – ALPLA HC Hard, Freitag, 16.8., 17.30 Uhr
  • Kadetten Schaffhausen – ALPLA HC Hard, Dienstag, 20.8.,19 Uhr

 

Bereits gespielt:

  • TSV Neuhausen/Filder (GER) – ALPLA HC Hard 25:28 (13:13)
  • ALPLA HC Hard – GWD Minden (GER) 21:32 (10:16)
  • ALPLA HC Hard – BSV Bern-Muri (SUI) 33:29 (14:11)

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner