Dominik Schmid

Gemeinsam zurück auf die Erfolgsspur

Der derzeit verletzte Mannschaftskapitän Dominik Schmid richtet klare Worte an die Fans der Roten Teufel:

Wir möchten uns als Mannschaft bei den gesamten Harder Fans für die Unterstützung in den vergangenen Spielen bedanken. Trotz unserer schlechten Leistungen in den letzten Heimspielen seid ihr in dieser schwierigen Phase hinter uns gestanden, und habt uns 60 Minuten lautstark unterstützt. Wir möchten uns daher für die gezeigte Leistung bei euch entschuldigen und werden alles investieren, um schnellstmöglich wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden.

Obwohl wir momentan mit vielen Verletzungen und angeschlagen Spielern zu kämpfen haben, darf dies keine Ausrede für die gezeigte Leistung sein. Wir haben als Spieler die Pflicht, immer alles für den Verein zu geben und uns bestmöglich zu präsentieren. Wir sind uns auch bewusst, dass wir nicht unser Potenzial abgerufen haben und die vorgegeben Dinge nicht so umgesetzt haben, wie wir sie mit unserem Trainer Klaus Gärtner besprochen haben. Wir haben weiterhin vollstes Vertrauen in unseren Trainer und das Team und werden in den nächsten Trainings alles geben, um schon in Graz die Trendwende zu schaffen.

Nicht nur bei Erfolgen, sondern speziell bei Niederlagen müssen wir gemeinsam als Mannschaft, Trainerstab und Verein zusammenhalten, enger zusammenrücken und positiv nach vorne blicken.

Als Entschuldigung und kleines Dankeschön für eure Unterstützung laden wir alle Harder Fans recht herzlich zum nächsten Heimspiel am Mittwoch, 13.November (19 Uhr) gegen Linz in die Sporthalle am See ein (Eintritt frei für alle!).

 

Im Namen der Mannschaft 

Euer Kapitän Dominik Schmid

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner