Dominik Schmid

Absage Rasenturnier im Mai

Das 45. Rasenturnier für Jugendmannschaften am 20. Mai auf der Sportanlage am See muss infolge der Corona-Pandemie abgesagt werden. Verschiebung auf August/September wird geprüft.

In Hinblick auf die Entscheidung der österreichischen Bundesregierung vom Montag, dass alle Veranstaltungen bis Ende Juni untersagt sind, müssen wir das 45. Rasenturnier für Jugendmannschaften leider absagen.

Schon in den vergangenen Jahren stand die Traditionsveranstaltung unter keinem guten Stern:  „Das Rasenturnier meint es nicht gut mit uns. In den letzten vier Jahren war drei Mal alles top vorbereitet. Zwei Mal machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und jetzt COVID-19. Wenn wir irgendeine Möglichkeit sehen, eine Umsetzung im August/September zustande zu bringen, werden wir diese Chance für die Handballjugend ergreifen“, sagt ALPLA HC Hard-Geschäftsführer Markus Köberle.

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner