männliche U18

Württemberger Meister!

Die A-Jugendmannschaft des ALPLA HC Hard schreibt in Deutschland Handballgeschichte. Mit dem 28:26-Finalsieg über Kornwestheim holen die Jungteufel den Württemberger Meistertitel.

 Als erstes österreichisches Team sicherte sich die A-Jugendmannschaft (U18) des ALPLA HC Hard am Wochenende einen württembergischen Meistertitel. Die Truppe des Trainerduos Severin Englmann und Markus Buchholz gewann das Endspiel in der Württemberg-Oberliga gegen den SV Salamander Kornwestheim 1894 mit 28:26 (13:14).

Vor über 500 Zuschauern in der Sporthalle Ost in Kornwestheim legten die Harder Jungteufel einen 3:0-Start hin. Lautstark angefeuert vom Heimpublikum hielten die Schwaben die Partie bis kurz vor der Schlusssirene offen. Hard setzte sich in der zweiten Halbzeit zweimal mit drei Toren ab. In der 57. Minute glich Kornwestheim zum 25:25 aus, ehe Hard mit drei Toren in Serie alles klar machte.

In der Meistermannschaft ragte Torwart Benjamin Edionwe heraus. Der erst 15-Jährige parierte gleich fünf Siebenmeter. Lenny Fetz (9 Tore) sowie Kilian Reich und Laurel Dimai (je 6) waren die Topwerfer des ALPLA HC Hard.

„Es war ein kampfbetontes und packendes Endspiel in einem wahren Hexenkessel. Aber wir waren von Anfang an voll fokussiert,“ freute sich Trainer Markus Buchholz über den geschichtsträchtigen Erfolg. Wie Severin Englmann ist er Inhaber einer A-Lizenz. „Für die beiden U16-Spieler Kilian Dorn und Leon Klinc war das Endspiel eine Belohnung. Sie haben die ganze Saison über zusätzlich mit der U18-Mannschaft mittraininert.“

Mit dem Gewinn des württembergischen Meistertitels ist für die A-Jugendmannschaft des ALPLA HC Hard die Saison in Deutschland beendet. Als ausländisches Team dürfen sie nicht um die Deutsche Meisterschaft mitspielen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an unseren Jugendpaten G. Ascherl GmbH für die tatkräftige Unterstützung.

A-Jugend-Endspiel Württemberg-Oberliga:

SV Salamander Kornwestheim 1894 – ALPLA HC Hard 26:28 (14:13), Sporthalle Ost in Kornwestheim. Hard-Tore: Fetz 9, Reich 6, Dimai 6/1, Schwärzler 3, Kainz 1, Hagspiel 1, Rimmele 1, Matt 1. Sieben-Meter 9 bzw. 1, Zwei-Minuten-Strafen 4 bzw. 5

Mannschaft
Sorry, your browser does not support inline SVG.

Konrad Wurst

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Michael Pouget

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Lucca Raggl

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Julius Böhler

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Manuel Maier

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Niklas Schiller

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Harun Altintas

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Tobias Amann

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Johannes Kainz

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Elias Küng

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Kilian Reich

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Laurel Dimai

Sorry, your browser does not support inline SVG.

David Enzenhofer

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Morris Moosbrugger

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Valentin Ascherl

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Leonhard Fetz

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Julian Pöschl

Trainer
Sorry, your browser does not support inline SVG.

Markus Buchholz

Trainer

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Bojan Ancevski

Trainer

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Severin Englmann

Trainer

Anpsrechpartner

Sie Haben fragen zum Team?

Markus Buchholz

Severin Englmann

Kontakt

m.buchholz@head.com

HC Hard News

Viertelfinaltermine fixiert

Mit dem Heimspiel am Freitag (19 Uhr, Sporthalle am See) gegen den SC kelag Ferlach starten die Roten Teufel in die Best-of-three-Viertelfinalserie. Für unsere U20 ist es um 17 Uhr das letzte Heimspiel der Saison. Seit Montagvormittag stehen die Termine für das Viertelfinale in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) fest. Der ALPLA HC Hard […]

Mehr lesen

Post Image

23.04.2018

Viertelfinaltermine fixiert

Mit dem Heimspiel am Freitag (19 Uhr, Sporthalle am See) gegen den SC kelag Ferlach starten die Roten Teufel in die Best-of-three-Viertelfinalserie. Für unsere U20 ist es um 17 Uhr das letzte Heimspiel der Saison. Seit Montagvormittag stehen die Termine für das Viertelfinale in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) fest. Der ALPLA HC Hard […]

Platz eins in der Bonusrunde

Titelverteidiger ALPLA HC Hard und Westwien trennen sich 25:25 in der letzten Bonusrunde 25:25. Am Freitag steigt das erste Viertelfinalspiel in der Sporthalle am See.  In der zehnten und letzten Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gibt Tabellenführer ALPLA HC Hard mit dem 25:25 (13:10) bei der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN den ersten Punkt […]

Mehr lesen

Post Image

20.04.2018

Platz eins in der Bonusrunde

Titelverteidiger ALPLA HC Hard und Westwien trennen sich 25:25 in der letzten Bonusrunde 25:25. Am Freitag steigt das erste Viertelfinalspiel in der Sporthalle am See.  In der zehnten und letzten Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gibt Tabellenführer ALPLA HC Hard mit dem 25:25 (13:10) bei der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN den ersten Punkt […]

Generalprobe fürs Play-off

Meister ALPLA HC Hard im letzten Spiel der Bonusrunde am Freitagabend in der Südstadt zu Gast. Eine Woche darauf steigt in der Sporthalle am See das erste Viertelfinalspiel. Am zehnten und letzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gastiert Titelverteidiger ALPLA HC Hard am Freitag (19.30 Uhr, Südstadt) beim fünftplatzierten SG […]

Mehr lesen

Post Image

19.04.2018

Generalprobe fürs Play-off

Meister ALPLA HC Hard im letzten Spiel der Bonusrunde am Freitagabend in der Südstadt zu Gast. Eine Woche darauf steigt in der Sporthalle am See das erste Viertelfinalspiel. Am zehnten und letzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gastiert Titelverteidiger ALPLA HC Hard am Freitag (19.30 Uhr, Südstadt) beim fünftplatzierten SG […]

Die Partie gedreht

Die Sporthalle am See bleibt eine Festung. Tabellenführer ALPLA HC Hard dreht vor 1350 Zuschauern die Partie gegen Krems und gewinnt 29:21 (9:12).  Am neunten und vorletzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gewann Titelverteidiger ALPLA HC Hard gegen den Tabellendritten Moser Medical UHK Krems mit 29:21 (9:12). Die Harder sind […]

Mehr lesen

Post Image

14.04.2018

Die Partie gedreht

Die Sporthalle am See bleibt eine Festung. Tabellenführer ALPLA HC Hard dreht vor 1350 Zuschauern die Partie gegen Krems und gewinnt 29:21 (9:12).  Am neunten und vorletzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) gewann Titelverteidiger ALPLA HC Hard gegen den Tabellendritten Moser Medical UHK Krems mit 29:21 (9:12). Die Harder sind […]

32 Tage Heimspielpause vorbei

Tabellenführer ALPLA HC Hard hat am Samstag (19.30 Uhr den Dritten Moser Medical UHK Krems in der Sporthalle am See zu Gast.  Am neunten und vorletzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) hat Titelverteidiger ALPLA HC Hard am Samstag (19.30 Uhr, Sporthalle am See) den Tabellendritten Moser Medical UHK Krems zu […]

Mehr lesen

Post Image

13.04.2018

32 Tage Heimspielpause vorbei

Tabellenführer ALPLA HC Hard hat am Samstag (19.30 Uhr den Dritten Moser Medical UHK Krems in der Sporthalle am See zu Gast.  Am neunten und vorletzten Spieltag in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA) hat Titelverteidiger ALPLA HC Hard am Samstag (19.30 Uhr, Sporthalle am See) den Tabellendritten Moser Medical UHK Krems zu […]

Wir sagen DANKE!

Die Roten Teufel vom Bodensee bedanken sich bei ihren treuen Fans! Saisonkarten-Inhaber dürfen zu den nächsten beiden Heimspielen einen Freund einladen. Gegen Vorlage der Saisonkarte 2017/18 gibt es an der Abendkasse ein kostenloses Tagesticket für das Spiel gegen Krems am Samstag (19.30 Uhr, Sporthalle am See) sowie das erste Viertelfinalspiel am 27. April. Für alle […]

Mehr lesen

Post Image

10.04.2018

Wir sagen DANKE!

Die Roten Teufel vom Bodensee bedanken sich bei ihren treuen Fans! Saisonkarten-Inhaber dürfen zu den nächsten beiden Heimspielen einen Freund einladen. Gegen Vorlage der Saisonkarte 2017/18 gibt es an der Abendkasse ein kostenloses Tagesticket für das Spiel gegen Krems am Samstag (19.30 Uhr, Sporthalle am See) sowie das erste Viertelfinalspiel am 27. April. Für alle […]

Neuzugang aus Liga ASOBAL

Der slowenische Kreisläufer Nejc Zmavc (27) wechselt im Sommer vom spanischen Erstligisten CB Puerto Sagunto zu Handballmeister ALPLA HC Hard.  Titelverteidiger ALPLA HC Hard stellt die Weichen für die kommende Saison. Mit dem Slowenen Nejc Zmavc (Anm. Aussprache Nez Schmawz) verpflichtet der sechsfache Meister ab Sommer einen Kreisläufer, der derzeit beim spanischen Erstligisten CB Puerto […]

Mehr lesen

Post Image

06.04.2018

Neuzugang aus Liga ASOBAL

Der slowenische Kreisläufer Nejc Zmavc (27) wechselt im Sommer vom spanischen Erstligisten CB Puerto Sagunto zu Handballmeister ALPLA HC Hard.  Titelverteidiger ALPLA HC Hard stellt die Weichen für die kommende Saison. Mit dem Slowenen Nejc Zmavc (Anm. Aussprache Nez Schmawz) verpflichtet der sechsfache Meister ab Sommer einen Kreisläufer, der derzeit beim spanischen Erstligisten CB Puerto […]

+++ Cupsieger 2018 +++

Der ALPLA HC Hard gewinnt Final-Krimi im ÖHB-Cup gegen Westwien mit 31:30 n.V. Damit holen sich die Roten Teufel vom Bodensee das Double!  Der ALPLA HC Hard schafft das Double! Nach dem Supercup holen die Vorarlberger nach 2005, 2008 und 2014 zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte den Pokalsieg. In einem wahren Endspiel-Krimi setzen sich […]

Mehr lesen

Post Image

31.03.2018

+++ Cupsieger 2018 +++

Der ALPLA HC Hard gewinnt Final-Krimi im ÖHB-Cup gegen Westwien mit 31:30 n.V. Damit holen sich die Roten Teufel vom Bodensee das Double!  Der ALPLA HC Hard schafft das Double! Nach dem Supercup holen die Vorarlberger nach 2005, 2008 und 2014 zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte den Pokalsieg. In einem wahren Endspiel-Krimi setzen sich […]

Die Roten Teufel im Cupfinale

Der ALPLA HC Hard gewinnt das Halbfinalspiel im Final Four des ÖHB-Cups gegen HBA Fivers WAT Margareten 27:22. Am Samstag (20.20 Uhr) Pokal-Endspiel gegen Westwien.  Im Halbfinale des ÖHB-Cups setzt sich der ALPLA HC Hard gegen HBA Fivers WAT Margareten in der Wiener Hollgasse mit 27:22 (12:12) durch. Im Pokal-Endspiel am Samstagabend treffen die Vorarlberger […]

Mehr lesen

Post Image

30.03.2018

Die Roten Teufel im Cupfinale

Der ALPLA HC Hard gewinnt das Halbfinalspiel im Final Four des ÖHB-Cups gegen HBA Fivers WAT Margareten 27:22. Am Samstag (20.20 Uhr) Pokal-Endspiel gegen Westwien.  Im Halbfinale des ÖHB-Cups setzt sich der ALPLA HC Hard gegen HBA Fivers WAT Margareten in der Wiener Hollgasse mit 27:22 (12:12) durch. Im Pokal-Endspiel am Samstagabend treffen die Vorarlberger […]

Zweiten Saisontitel im Visier

ALPLA HC Hard trifft am Osterwochenende im Final Four in Wien auf Gegner aus der Bundeshauptstadt. Halbfinalgegner am Freitag (20.20 Uhr) ist HBA Fivers WAT Margareten.  Im Halbfinale des ÖHB-Cups muss der ALPLA HC Hard am Freitag (20.20 Uhr) in der Wiener Hollgasse gegen die zweite Mannschaft von Final-Four-Ausrichter Margareten ran. „Wir werden HBA Fivers […]

Mehr lesen

Post Image

29.03.2018

Zweiten Saisontitel im Visier

ALPLA HC Hard trifft am Osterwochenende im Final Four in Wien auf Gegner aus der Bundeshauptstadt. Halbfinalgegner am Freitag (20.20 Uhr) ist HBA Fivers WAT Margareten.  Im Halbfinale des ÖHB-Cups muss der ALPLA HC Hard am Freitag (20.20 Uhr) in der Wiener Hollgasse gegen die zweite Mannschaft von Final-Four-Ausrichter Margareten ran. „Wir werden HBA Fivers […]
Bootstrap Slider

Neuzugang aus Liga ASOBAL

Der slowenische Kreisläufer Nejc Zmavc (27) wechselt im Sommer vom spanischen Erstligisten CB Puerto Sagunto zu Handballmeister ALPLA HC Hard.  Titelverteidiger ALPLA HC Hard stellt die Weichen für die kommende Saison. Mit dem Slowenen Nejc Zmavc (Anm. Aussprache Nez Schmawz) verpflichtet der sechsfache Meister ab Sommer einen Kreisläufer, der derzeit beim spanischen Erstligisten CB Puerto […]

Mehr lesen

Post Image

06.04.2018

Neuzugang aus Liga ASOBAL

Der slowenische Kreisläufer Nejc Zmavc (27) wechselt im Sommer vom spanischen Erstligisten CB Puerto Sagunto zu Handballmeister ALPLA HC Hard.  Titelverteidiger ALPLA HC Hard stellt die Weichen für die kommende Saison. Mit dem Slowenen Nejc Zmavc (Anm. Aussprache Nez Schmawz) verpflichtet der sechsfache Meister ab Sommer einen Kreisläufer, der derzeit beim spanischen Erstligisten CB Puerto […]

wU14 ist Vize-Meister

Mit einem 32:21 Sieg in Ailingen sichert sich die weibliche U14 den hervorragenden zweiten Tabellenplatz von zehn Teams in der Bezirksliga Bodensee-Donau für die Saison 2017/2018. Die Mannschaft um das engagierte Trainer-Duo Gizella Balogh und Joachim Bernhardt kann über 14 Siege aus 18 Partien jubeln und platziert sich hinter dem Bezirksliga-Meister aus Hohenems, jedoch vor […]

Mehr lesen

Post Image

16.04.2018

wU14 ist Vize-Meister

Mit einem 32:21 Sieg in Ailingen sichert sich die weibliche U14 den hervorragenden zweiten Tabellenplatz von zehn Teams in der Bezirksliga Bodensee-Donau für die Saison 2017/2018. Die Mannschaft um das engagierte Trainer-Duo Gizella Balogh und Joachim Bernhardt kann über 14 Siege aus 18 Partien jubeln und platziert sich hinter dem Bezirksliga-Meister aus Hohenems, jedoch vor […]

LZ Vorarlberg gewinnt Turnier

Die Mädchen des Leistungszentrum Vorarlberg (Jahrgänge 2004/05) gewannen am Wochenende in Graz das Letzte der drei Vorrundenturniere. Toller Erfolg für die Mädchen des Leistungszentrums Vorarlberg unter dem Trainer-Duo Norbert Antal und Elisa Mähr beim dritten von drei Vorrundenturnieren am Wochenende in Graz. Die Voralbergerinnen setzten sich im Finale gegen Gastgeber Steiermark mit 16:19 (9:12) durch. Im […]

Mehr lesen

Post Image

08.03.2018

LZ Vorarlberg gewinnt Turnier

Die Mädchen des Leistungszentrum Vorarlberg (Jahrgänge 2004/05) gewannen am Wochenende in Graz das Letzte der drei Vorrundenturniere. Toller Erfolg für die Mädchen des Leistungszentrums Vorarlberg unter dem Trainer-Duo Norbert Antal und Elisa Mähr beim dritten von drei Vorrundenturnieren am Wochenende in Graz. Die Voralbergerinnen setzten sich im Finale gegen Gastgeber Steiermark mit 16:19 (9:12) durch. Im […]

Vorzeitig Oberliga-Staffelsieger

Unsere A-Jugendmannschaft mit den Trainern Severin Englmann und Markus Buchholz gewinnen vorzeitig die Staffel II in der Württemberg-Oberliga. Unsere Jungteufel fertigten den Tabellenzweiten SG Deizisau-Denkendorf mit 29:20 ab. In Kürze spielt der ALPLA HC Hard gegen den Ersten der Staffel I um den württembergischen Meistertitel.

Mehr lesen

Post Image

08.03.2018

Vorzeitig Oberliga-Staffelsieger

Unsere A-Jugendmannschaft mit den Trainern Severin Englmann und Markus Buchholz gewinnen vorzeitig die Staffel II in der Württemberg-Oberliga. Unsere Jungteufel fertigten den Tabellenzweiten SG Deizisau-Denkendorf mit 29:20 ab. In Kürze spielt der ALPLA HC Hard gegen den Ersten der Staffel I um den württembergischen Meistertitel.

wU14 holt Punktemaximum aus drei schwierigen Spielen

Die weibliche U14 sichert sich mit einem Heim- und Auswärtserfolg gegen Feldkirch in der Vorarlbergliga sowie einer gelungenen Revanche gegen Ravensburg in der Bezirksliga Bodensee-Donau sechs wertvolle Punkte gegen starke Gegner. Nach dem 22:20 Heimsieg des Alpla HC Hard gegen Feldkirch am 11. Februar laufen die Spielerinnen beider Teams beim Rückspiel in einer gut besuchten […]

Mehr lesen

Post Image

26.02.2018

wU14 holt Punktemaximum aus drei schwierigen Spielen

Die weibliche U14 sichert sich mit einem Heim- und Auswärtserfolg gegen Feldkirch in der Vorarlbergliga sowie einer gelungenen Revanche gegen Ravensburg in der Bezirksliga Bodensee-Donau sechs wertvolle Punkte gegen starke Gegner. Nach dem 22:20 Heimsieg des Alpla HC Hard gegen Feldkirch am 11. Februar laufen die Spielerinnen beider Teams beim Rückspiel in einer gut besuchten […]

3. Platz wU14 bei den ASKÖ Bundesjugendmeisterschaften

3. Platz für die weibliche U14 bei den ASKÖ Bundesjugendmeisterschaften ALPLA HC HARD – AUSWAHLTEAM WIEN 17:26 Dass es in diesem Spiel für die Mädchen des ALPLA HC HARD nur an Erfahrung zu holen gab war der Mannschaft klar. Dennoch starteten sie gegen die schnellen und körperlich überlegenen Spielerinnen von Wien sehr mutig in das […]

Mehr lesen

Post Image

23.01.2018

3. Platz wU14 bei den ASKÖ Bundesjugendmeisterschaften

3. Platz für die weibliche U14 bei den ASKÖ Bundesjugendmeisterschaften ALPLA HC HARD – AUSWAHLTEAM WIEN 17:26 Dass es in diesem Spiel für die Mädchen des ALPLA HC HARD nur an Erfahrung zu holen gab war der Mannschaft klar. Dennoch starteten sie gegen die schnellen und körperlich überlegenen Spielerinnen von Wien sehr mutig in das […]

Ins Nationalteam einberufen

Torfrau Kristina Trifunovic wurde für das Trainingslager der österreichischen Nationalmannschaft Jahrgang 2002 und jünger nominiert. Sara Kojic und Vera Helbock sind auf Abruf dabei. Die neuformierte Nationalmannschaft Jahrgang 2002 und jünger führt vom 2. bis 7. Jänner 2018 ein Teamtrainingslager unter der Leitung von Trainerin Simona Spiridon in der Südstadt durch. Für den ersten Lehrgang […]

Mehr lesen

Post Image

21.12.2017

Ins Nationalteam einberufen

Torfrau Kristina Trifunovic wurde für das Trainingslager der österreichischen Nationalmannschaft Jahrgang 2002 und jünger nominiert. Sara Kojic und Vera Helbock sind auf Abruf dabei. Die neuformierte Nationalmannschaft Jahrgang 2002 und jünger führt vom 2. bis 7. Jänner 2018 ein Teamtrainingslager unter der Leitung von Trainerin Simona Spiridon in der Südstadt durch. Für den ersten Lehrgang […]

Weibliche U14 siegt im Doppelpack

Weibliche U14 siegt im Doppelpack   Die weibliche U14 verschafft sich zum Jahresabschluss mit einem 29:9 Heimsieg gegen den Tabellenfünften Gehrhausen und einem 24:21 Auswärtserfolg gegen den HC BW Feldkirch eine hervorragende Ausgangslage für 2018.  Im Spiel am Samstag gegen das ersatzgeschwächte Team aus Gehrhausen zeigt sich ab der 6. Spielminute die Überlegenheit der Mädchen […]

Mehr lesen

Post Image

21.12.2017

Weibliche U14 siegt im Doppelpack

Weibliche U14 siegt im Doppelpack   Die weibliche U14 verschafft sich zum Jahresabschluss mit einem 29:9 Heimsieg gegen den Tabellenfünften Gehrhausen und einem 24:21 Auswärtserfolg gegen den HC BW Feldkirch eine hervorragende Ausgangslage für 2018.  Im Spiel am Samstag gegen das ersatzgeschwächte Team aus Gehrhausen zeigt sich ab der 6. Spielminute die Überlegenheit der Mädchen […]

Talentetag Mädchen Jahrgang 2002 in Wien

wir Wünschen viel Erfolg bei den Talentetage 2002 und jünger in Wien. mit dabei von der wU16 sind Kristina Trifunovic (leider nicht auf dem Foto) Sara Kojic Larissa Lürzer Vera Helbok Betreuerin Conny Flecker

Mehr lesen

Post Image

20.11.2017

Talentetag Mädchen Jahrgang 2002 in Wien

wir Wünschen viel Erfolg bei den Talentetage 2002 und jünger in Wien. mit dabei von der wU16 sind Kristina Trifunovic (leider nicht auf dem Foto) Sara Kojic Larissa Lürzer Vera Helbok Betreuerin Conny Flecker

Weihnachtsfeier für unsere Jugend

Die Weihnachtsfeier am 19. Dezember steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Vereins. Daher freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen aller Mannschaften, Spieler, Trainer und Helfer des ALPLA HC Hard. Beginn ist um 16:30 Uhr. Natürlich könnt ihr auch etwas später eintreffen. Neben musikalischer Unterhaltung gibt es für die Kleinen (Minis bis zur U12) eine kleine Schnitzeljagd […]

Mehr lesen

Post Image

15.11.2017

Weihnachtsfeier für unsere Jugend

Die Weihnachtsfeier am 19. Dezember steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Vereins. Daher freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen aller Mannschaften, Spieler, Trainer und Helfer des ALPLA HC Hard. Beginn ist um 16:30 Uhr. Natürlich könnt ihr auch etwas später eintreffen. Neben musikalischer Unterhaltung gibt es für die Kleinen (Minis bis zur U12) eine kleine Schnitzeljagd […]

KEMPA Aktion – Softshell und Beanie für nur 79,00 €

Gleich zuschlagen und sich diese tolle Softshell Jacke plus Kappe sichern – Angebot gültig bis 26.11.2017 Die Temperaturen nehmen ab und die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Da gilt es sich rechtzeitig mit der passenden Softshell Jacke und Kopfbedeckung auszustatten. Über unseren Fan-Shop könnt ihr euch die Softshell Jacke Core 2.0 plus Kappe (Beanie) […]

Mehr lesen

Post Image

15.11.2017

KEMPA Aktion – Softshell und Beanie für nur 79,00 €

Gleich zuschlagen und sich diese tolle Softshell Jacke plus Kappe sichern – Angebot gültig bis 26.11.2017 Die Temperaturen nehmen ab und die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Da gilt es sich rechtzeitig mit der passenden Softshell Jacke und Kopfbedeckung auszustatten. Über unseren Fan-Shop könnt ihr euch die Softshell Jacke Core 2.0 plus Kappe (Beanie) […]
Bootstrap Slider

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!