wU14 startet mit Auswärtssieg in neue Saison

Die weibliche U14 des Alpla HC Hard überzeugt im ersten Match der Bezirksliga Bodensee und gewinnt klar mit 14:31 in Lustenau.

Das Team des Trainerduos Niki Baljak und Conny Flecker startet nach dem Gruppensieg in der Qualifikation für die Bezirksliga, intensiver Vorbereitung und guten Leistungen bei den beiden Turnieren in den nagelneuen Dressen des Alpla HC Hard voll Selbstvertrauen in die Saison 2018/2019. Sie sind sich aber bewusst, dass gegen die Lustenauerinnen, die beim Vorbereitungsturnier vor zwei Wochen in Hard mit einer sehr guten Leistung aufgefallen sind, volle Konzentration und Einsatz erforderlich sind.

Nach einem ausgeglichenen Beginn verbarrikadieren die Harder Abwehr-Spielerinnen zusammen mit der herausragenden Torfrau für vierzehn Minuten das eigene Tor und spielen sich im Gegenzug mit gut herausgespielten Abschlüssen innerhalb von fünfzehn Minuten einen 8-Tore-Vorsprung heraus. Dann findet das Team aus Lustenau besser ins Spiel und es folgen Treffer auf beiden Seiten bis zum Pausenstand von 6:16.

Nach der Halbzeit fehlt den Harderinnen die letzte Konsequenz in der Abwehr, worauf Trainerin Niki Baljak schon 10 Minuten nach Wiederbeginn die Time-Out-Karte legt. Dabei findet sie wohl die richtigen Worte, denn ab diesem Zeitpunkt steht die Abwehr wieder konzentriert und im Angriff wird Tor um Tor erzielt, bis zum Endstand von 14:31.

In diesem von Schiedsrichterin Martina Dorfschmid souverän geleiteten Match erhalten alle Spielerinnen Einsatzzeiten und tragen sich in die Torschützenliste ein bzw. zeigen im Tor, was sie von Torfrautrainerin Anja Dorn gelernt haben.

 

Das Team der weiblichen U14 bzw. Jugend C des Alpla HC Hard:

Selina Wilhelm (Torfrau)

Anna Bühler (Torfrau)

Anja Schneider (2)

Mona Schneider (1)

Annika Lang (10)

Lorena Baljak (3)

Lara Nurten (verletzt)

Valentina Fink (8)

Noemi Bösch (5)

Azra Topal (1)

Nisa Göksen (1)

Niki Baljak (Trainerin)

Conny Flecker (Co-Trainerin)

Anja Dorn (Torfrautrainerin)

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

[dc_social_wall id="23"]

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner