wD-Jugend erfolgreich beim 43. Erima Allgäu Pokal Turnier

Weibliche D-Jugend erfolgreich beim 43. Erima Allgäu Pokal Turnier

 

Am 6. Jänner nahm die weibliche D-Jugend erstmalig am Turnier im Allgäu teil. 16 Mädchen aufgeteilt auf 2 Mannschaften reisten am Feiertag schon um 06:45 nach Altusried ab. Beide Mannschaften kamen auf mindestens 70 Minuten Spielzeit, wobei die Spielerinnen der ersten Mannschaft sogar die komplette Spielzeit auf dem Feld verbringen durfte, da diese Mannschaft ohne Wechselspieler antrat. Luxus gab es auch für die zweite Mannschaft nicht, denn neben einer zweiten Torfrau gab es hier auch nur eine Wechselspielerin auf der Bank.

 

Kräfteschonen?! – Fehlanzeige!! Alle Mädchen kämpften wie die Löwen und besonders in den ersten 3 Spielen mussten sich die Trainer Eszter und Christian Telsnig manchmal die Augen reiben, denn so eine Leistung bekam auch sie selten zu sehen. Nachdem beide Harder Mannschaften überraschend als Gruppensieger den Sprung ins Halbfinale geschafft haben, war die Freude riesengroß. Die zweite Mannschaft konnte sich den tollen und unerwarteten 3. Platz sichern. Die erste Mannschaft musste sich im zweiten Aufeinandertreffen leider gegen SV Puschendorf geschlagen geben. In der Gruppenphase durften die Harderinnen noch über einen 11:7 Sieg jubeln, aber die fehlenden Wechselspieler während des gesamten Turnieres machten sich hier bemerkbar und die Kräfte reichen dann nur noch für einen 5:7 aus der Sicht von Hard.

 

Für den HC Hard war dieses Turnier in jeder Hinsicht ein voller Erfolg – ein großes Dankeschön an die Mädchen die bis zum Schluss so toll gekämpft haben, aber auch für die mitgereisten Eltern, die uns bei jedem Spiel lautstark unterstützt haben.

 

Kader

HC Hard 1: Celine Assmann, Annika Lang, Andjelina Basalo, Valentina Fink, Nisa Göksen, Jelena Trifunovic, Lorena Baljak

HC Hard 2: Selina Wilhelm, Selina Jenny, Chiara Jenny, Lara Nurten, Noemi Bösch, Annamaria Bocchino, Azra Topal, Sarah Paul, Lara Suic

Trainer: Eszter und Christian Telsnig

 

Tabelle:

  1. SV Puschendorf
  2. HC Hard 1
  3. HC Hard 2
  4. SG Kempten/Kottern
  5. TSV Schwabmünchen
  6. HSG Dietmannsried/Altusried
  7. TV Immenstadt

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner