Roland Schlinger

Liveübertragung aus Graz

Der ALPLA HC Hard ist im LAOLA1.tv-Livespiel am Freitagabend bei Tabellenführer HSG Graz zu Gast. Anpfiff im neuen Raiffeisen Sportpark ist um 19 Uhr. Am Mittwoch steigt das nächste Schlagerspiel gegen Meister Margareten. Anpifff in der Sporthalle am See um 19.30 Uhr. 

 In der 5. Hauptrunde der spusu LIGA ist Vizemeister und Double-Gewinner ALPLA HC Hard am Freitag (19 Uhr/LAOAL1.tv) beim Tabellenführer RETCOFF HSG Graz zu Gast. Erstmals seit einem Vierteljahrhundert führen die Grazer die Tabelle an. Und erstmals laufen die Roten Teufel vom Bodensee im neuen Raiffeisen Sportpark in Graz auf.  Der Tabellenvierte aus dem Ländle hat nur einen Punkt Rückstand auf den Leader aus der Steiermark.

Nach der Auftaktniederlage in Krems und dem Remis bei der Heimpremiere gegen Schwaz fuhr die Truppe von Cheftrainer Klaus Gärtner zuletzt zwei Siege ein. Auf den 25:23-Derbyerfolg in Bregenz folgte der klare 31:21-Heimsieg gegen Ferlach. Die Steirer kassierten zum Saisonstart eine Niederlage in Kärnten und feierten dann drei Siege (Leoben, Margareten und Linz) in Folge.

Bei den Gästen sind seit Saisonbeginn die beiden Nationalspieler Dominik Schmid und Gerald Zeiner sowie Risto Arnaudovski verletzungsbedingt nicht dabei. Aber auch der Tabellenführer kann voraussichtlich nicht in Bestbesetzung auflaufen. Linkshänder Matjaz Borovnik zog sich am Sonntag im Linz-Spiel eine Schulterluxation zu. Und Torhüter Thomas Eichberger hat ebenfalls Schulterprobleme.

„Wir sind gewarnt. Graz kann als Tabellenführer mit breiter Brust auflaufen. Wir müssen ein gutes Spiel liefern, wenn wir im neuen Raiffeisen Sportpark punkten wollen,“ sagt Hard-Coach Klaus Gärtner. „Mit Nemanja Belos und dem Ex-Harder Daniel Dicker haben die Steirer zwei starke Shooter, die unsere Abwehr in den Griff bekommen muss,“ so der 43-jährige Deutsche.

Für Hard-Neuzugang Lukas Schweighofer ist es die erste Partie gegen seinen Ex-Klub. Der 25-jährige Kreisläufer wechselte erst im Sommer von der Murstadt an den Bodensee. „Das ist ein ganz besonderes Spiel für mich. Die gesamte Familie und viele Verwandte werden da sein.“

 

5. Hauptrunde spusu LIGA, Freitag:

  • RETCOFF HSG Graz – ALPLA HC Hard, 19 Uhr (LOAOLA1.tv), Raiffeisen Sportpark, SR Brkic/Jusufhodzic (Wien). Beginn U20-Spiel um 17 Uhr.

 

6. Hauptrunde spusu LIGA, Mittwoch:

  • ALPLA HC Hard – HC FIVERS WAT Margareten, 19.30 Uhr , Sporthalle am See, SR Heiter/Kocic (Steiermark). Beginn U20-Spiel um 17.30 Uhr.

 

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

[dc_social_wall id="23"]

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner