Roland Schlinger

Frohe Festtage

Der ALPLA HC Hard wünscht allen Handballfreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Die Spieler feiern bei ihren Familien in ganz Europa.

Nach einem grandiosen Wochenende haben sich die erfolgreichen Handballer des ALPLA HC Hard in die Weihnachtspause verabschiedet.

Am Freitag bezwang der Gewinner des Grunddurchgangs in der Handball Liga Austria in der Schlussrunde in einem packendem Westderby Schwaz mit 27:26. Und am Sonntag feierten die Roten Teufel eine richtige Handball-Party. Im Viertelfinale des ÖHB-Cups warf die Hrachovec-Sieben vor ausverkaufter Halle den Erzrivalen Bregenz Handball aus dem Bewerb.

Danach trennten sich ihre Wege. Die meisten Akteure feiern Weihnachten im Kreise ihrer Familie im Ländle. Torwart Michael Pouget fährt nach Salzburg heim. Das steirische Bad Aussee ist das Ziel von Goalie Thomas Hurich. Daniel Dicker ist bei seinen Eltern in Graz.

Spielmacher Gerald Zeiner feiert Weihnachten bei seiner Familie in der Wachau. Roland Schlinger verbringt die Feiertage im Weinviertel. Und Linksaußen Luca Raschle ist bei seiner Schwester in der benachbarten Schweiz eingeladen.

Den in Zadar (Kroatien) geborenen Kreisläufer Domagoj Surac zieht es ebenso in seine Heimat, wie Torwart Golub Doknic (Montenegro) und Linkshänder Marko Tanaskovic (Serbien). Für Golub Doknic und Marko Tanaskovic findet das serbisch-orthodoxe Weihnachtsfest erst am 7. Jänner statt.

Am Montag, 9. Jänner 2017, werden alle wieder beim Trainingsauftakt in Hard vereint sein. Bis dahin haben die Spieler ein individuelles Trainingsprogramm zu absolvieren.

Das erste Heimspiel im Jahr 2017 steigt am 5. Februar. Im Pokal-Viertelfinale haben die Roten Teufel Westwien zu Gast. Am darauffolgenden Wochenende findet das erste Heimspiel im Oberen Play-off der Handball Liga Austria in der Sporthalle am See statt.

Viertelfinale im ÖHB-Cup, Sonntag, 5. Februar 2017:

  • ALPLA HC Hard – SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, Sporthalle am See. Weiters: Tulln – Margareten (Titelverteidiger), Atzgersdorf – HSG Graz, HiB Graz – Linz. Das Final-Four-Turnier findet vom 14. bis 16. April 2017 statt. Der Spielort ist noch offen.

 

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner