Roland Schlinger

Die Führung verteidigen

Der amtierende Meister ALPLA HC Hard ist am Freitag (19.30 Uhr) beim Drittplatzierten in Krems zu Gast. LAOLA1.tv überträgt das Schlagerspiel live.

Es geht Schlag auf Schlag für Titelverteidiger ALPLA HC Hard in der Bonusrunde der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA (HLA). In der vierten Runde ist der Tabellenführer aus dem Ländle am Freitag (19.30 Uhr/LAOLA1.tv) beim dritten Moser Medical UHK Krems zu Gast.

In der Vorrunde haben sich die Roten Teufel vom Bodensee, die weiterhin auf die langzeitverletzten Risto Arnaudovski und Konrad Wurst verzichten müssen, mit dem 33:28-Heimerfolg über den HC Fivers WAT Margareten die Tabellenführung von den Wienern zurückerobert.

„Wir haben zwei schwere Heimspiele hinter uns. Zuerst das Cup-Spiel gegen Krems und zuletzt die Partie gegen die Fivers. Dabei sind wir unter Druck gestanden, weil wir unbedingt gewinnen mussten. In Krems müssen wir nicht gewinnen, aber wir wollen“, bringt es Hard-Cheftrainer Petr Hrachovec auf den Punkt. „Wir wollen den ersten Platz verteidigen“, so der 45-jährige Tscheche.

In den bisherigen drei Saisonduellen hatten jeweils die Vorarlberger die Nase vorne. Im Hinspiel der Hauptrunde gewannen Kapitän Dominik Schmid und Co in der Wachau knapp mit 31:30 (11:10). In der Rückrunde feierten die Harder einen hart umkämpften 29:25 (15:18)-Heimsieg. Zuletzt gab es im Viertelfinale des ÖHB-Cups einen 34:29 (19:13)-Sieg vor eigenem Publikum für den sechsfachen HLA-Champion.

Bis auf den verletzten Torwart Gregory Musel, der durch Petar Angelov mehr als adäquat ersetzt wurde, können die Niederösterreicher in Bestbesetzung auflaufen. Vor allem auf die Rückraumachse mit Vlatko Mitkov, Jakob Jochmann und Sebastian Feichtinger müssen die Gäste achten.

Mit Fabian Posch habendie Kremser zudem einen bulligen Kreisläufer in ihren Reihen, der sich durchsetzen kann. Zudem verfügen die Hausherren mit Tobias Schopf über einen Linksaußen, der vor allem bei Gegenstößen brandgefährlich ist. Für die kommende Saison haben sich die Kremser mit Teamspieler Thomas Kandolf (Sparkasse Schwaz HANDBALL TIROL) verstärkt.

LAOLA1.tv überträgt das Schlagerspiel der 4. Runde live: http://www.laola1.tv/de-at/livestream/2018-03-02-moser-medical-uhk-krems-alpla-hc-hard-ld

 

4. Bonusrunde in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA, Freitag:

  • Moser Medical UHK Krems – ALPLA HC Hard, 19.30 Uhr/LOALA1.tv, Sporthalle Krems, SR Hofer/Schmidhuber (Wien).

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner