Roland Schlinger

Der Kapitän verlängert

ALPLA HC Hard-Mannschaftskapitän Dominik Schmid (28) bleibt den Roten Teufeln vom Bodensee längerfristig erhalten.

 Titelverteidiger ALPLA HC Hard kann die nächste Vertragsverlängerung vermelden: Nach Boris Zivkovic hat sich mit Kapitän Dominik Schmid ein weiterer Nationalspieler längerfristig an den sechsfachen Champion in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA gebunden.

Dominik Schmid (28) spielt seit seiner frühsten Jugend in der Bodenseegemeinde Handball. Im Sommer 2014 wechselte der 53-fache Internationale zum deutschen Bundesliga-Aufsteiger Bietigheim. Nach dem Abstieg der Schwaben kehrte der 1,92 m große Rückraumspieler im Dezember 2016 zu seinem Stammverein zurück.

„In Hard habe ich Handballspielen gelernt. Hier ist meine Heimat. Wir haben ein Superteam und es macht einfach viel Spaß hier“, so das Harder Urgestein.

„Wir sind froh, dass wir unseren Eigenbauspieler und Mannschaftskapitän Dominik Schmid halten konnten. Damit bleibt die Kontinuität gewahrt“, erklärt ALPLA HC Hard-Vorstandsmitglied Thomas Huemer.

 

1. Bonusrunde spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA, Samstag:

  • Bregenz Handball – ALPLA HC Hard, 20.25 Uhr (ORF Sport+), Handballarena Rieden-Vorkloster, SR Posch/Stangl (Wien).

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

[dc_social_wall id="23"]

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner