Roland Schlinger

4. Platz für U14

Die männliche U14-Mannschaft des ALPLA HC Hard erreichte bei den Österreichischen Meisterschaften in Linz den vierten Platz.

Bei den Österreichischen Meisterschaften (ÖM) der männlichen U14 am Wochenende in Linz (Oberösterreich).belegte unsere Mannschaft den vierten Platz. Bereits am vorigen Wochenende in Ferlach schrammte unsere U12 knapp an einer ÖM-Medaille vorbei.

In der Vorrunde am Samstag belegte das Team von Trainer Goran Zivkovic den zweiten Platz hinter dem HC Fivers WAT Margareten. Gegen die Wiener gab es eine klare 15:32 (6:17)-Niederlage. Die SG Linz/Neue Heimat wurde mit 19:15 (6:6) bezwungen.

Im Halbfinale am Sonntagvormittag bezog die Harder Jungteufel gegen den Vöslauer HC eine 10:18 (6:7)-Niederlage.

Im kleinen Finale hielten die Harder die Partie lange offen. Am Ende musste sich die Zivkovic-Sieben mit 22:28 (12:14) geschlagen geben

ÖM-Gold ging an Margareten vor Vöslau, Kärnten, Hard, Linz/Neue Heimat und Atzgersdorf.

Weitere News

News Kategorie wählen

#hchard

Sponsoren

vielen Dank für die Unterstützung und Zusammenarbeit!

Gerald Zeiner